Die Suche ergab 2626 Treffer

von sansibar
11.04.2024, 12:35
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Ablauf: Berufung
Antworten: 15
Zugriffe: 7262

Re: Ablauf: Berufung

Meiner Meinung nach könnte die Gegenseite trotzdem Kostenantrag über die vorzeitige Erledigung stellen, weil sie ja die Berufung an den Mandanten weitergeleitet und ihn ggf. dazu beraten hat.
von sansibar
17.01.2024, 14:43
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Fristberechnung
Antworten: 16
Zugriffe: 718

Re: Fristberechnung

Meiner Meinung nach ist der Fristablauf am Montag, ich kenne aber auch Kanzleien, die das Wochenende einfach "überspringen" und den Mittwoch nehmen würden....
von sansibar
20.11.2023, 13:19
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Teilforderung "aufstocken"?
Antworten: 8
Zugriffe: 341

Re: Teilforderung "aufstocken"?

Icerose, hat nicht ganz geklappt mit dem Ball für den Mandanten: Ich habe heute mit der GVin telefoniert und mal abgesehen davon, dass der Schuldner mit seinem Charme diese schon zur Verlängerung der Zahlungsfrist für die 1. Rate bewegen konnte (sic!), meinte sie, ich solle auf die 12-Monate-Tilgung...
von sansibar
15.11.2023, 10:42
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Teilforderung "aufstocken"?
Antworten: 8
Zugriffe: 341

Re: Teilforderung "aufstocken"?

Guten Morgen und erstmal vielen Dank für Eure Tipps. Die GVin kennt den Schuldner noch nicht; er ist ganz neu in ihren Bezirk gezogen. Leider ist er auch ein großer Charmeur und sie wäre nicht die erste GVin, die sich ein wenig einwickeln ließe..... Wenn ich das jetzt laufen lasse, damit der Mandant...
von sansibar
14.11.2023, 15:23
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Teilforderung "aufstocken"?
Antworten: 8
Zugriffe: 341

Teilforderung "aufstocken"?

Liebe MitstreiterInnen, ich habe blöderweise in einem VA-Antrag nach § 802d ZPO nur eine Teilforderung von 2.000,00 € geltend gemacht, obwohl der Gegenstandswert ja ohnehin gedeckelt gewesen wäre. Jetzt hat die GVin mit dem Schuldner, der leider alles andere als blöd ist, eine Ratenzahlungsvereinbar...
von sansibar
11.10.2023, 15:15
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Vollstreckung aus Versäumnisbeschluss
Antworten: 3
Zugriffe: 709

Re: Vollstreckung aus Versäumnisbeschluss

Was ist denn in dem Versäumnisbeschluss beschlossen worden? So ist das schwierig zu beantworten...
von sansibar
11.10.2023, 15:04
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Rubrum Berufung Beigeladene
Antworten: 2
Zugriffe: 761

Re: Rubrum Berufung Beigeladene

Ich glaube, dass das Gericht ohnehin die Beiladung nochmals aussprechen wird. Die Beigeladene ist meiner Meinung nach aber nicht "Berufungsgegnerin", so dass ich sie nicht ins Rubrum aufnehmen würde.
von sansibar
07.09.2023, 11:52
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Aktualität PKH-Formular
Antworten: 6
Zugriffe: 907

Re: Aktualität PKH-Formular

'Vielen Dank euch allen, ich hab den Mandanten jetzt einbestellt zur Vorlage aktueller Kontoauszüge und um das Formular mit heutigem Datum nochmal zu unterschreiben.
von sansibar
07.09.2023, 10:36
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Aktualität PKH-Formular
Antworten: 6
Zugriffe: 907

Re: Aktualität PKH-Formular

Danke soweit Oliver, aber du meinst schon, dass ich nicht einfach das Formular vom 27.07. heute erneut benutzen kann? Also muss ich den Mandanten doch kontaktieren, was ich gern vermieden hätte...
von sansibar
07.09.2023, 10:05
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Aktualität PKH-Formular
Antworten: 6
Zugriffe: 907

Aktualität PKH-Formular

Liebe Mitstreiter*innen, ich muss für einen selbstständigen Mandanten - ihr könnt euch vorstellen, wie umfangreich die Unterlagen sind - PKH beantragen. Mir liegen noch das Formular und die Anlagen aus einem anderen Verfahren vor, die sind jetzt sechs Wochen alt. Bei dem Mandaten hat sich nichts geä...