GmbH-Gründung, befristet

Alles zur GmbH, UG, KG, AG, OHG, GbR, VR etc.
Antworten
Ramona A.
Foren-Azubi(ene)
Beiträge: 83
Registriert: 02.06.2016, 10:32
Beruf: Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte
Software: ReNoStar

#1

26.04.2018, 09:54

Hallo,
eine Mandantin möchte eine GmbH gründen, überlegt aber jetzt, diese evtl. auf eine bestimmte Dauer zu befristen. Die Regelformulierung ist ja immer: Die Dauer der Gesellschaft ist unbestimmt.
Wenn ich jetzt die Dauer z.B. bis zum 31.12.2020 befriste, wie ist denn dann die Verfahrensweise ab dem 01.01.2021. Läuft dann auch das normale Liquidationsjahr? Wird die Befristung im Handelsregister eingetragen (habe ich noch nie gesehen).
Benutzeravatar
NoFaWi
Forenfachkraft
Beiträge: 108
Registriert: 06.08.2009, 18:19
Beruf: Notariatsfachwirtin
Software: RA-Micro
Wohnort: Hannover

#2

26.04.2018, 13:18

auf die Schnelle: befasse Dich mal mit § 60 Abs. 1 GmbHG
Ramona A.
Foren-Azubi(ene)
Beiträge: 83
Registriert: 02.06.2016, 10:32
Beruf: Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte
Software: ReNoStar

#3

27.04.2018, 09:38

Super, danke.
Antworten