Die Suche ergab 10937 Treffer

von Anahid
24.09.2018, 11:14
Forum: Sonstige berufsbezogene Themen
Thema: Was / Wieviel macht ihr im Büro selber?
Antworten: 53
Zugriffe: 1277

Re: Was / Wieviel macht ihr im Büro selber?

Seh ich wie die Vorredner. Ich könnte auch um einiges mehr verdienen, wenn ich bereit wäre, weiter zu fahren. Nur mindestens 3 Stunden pro Tag im Auto oder höchstens 1 Stunde, ist schon ein ziemlicher Unterschied. Und da mir meine Freizeit mittlerweile mehr wert ist (man wird nicht jünger), habe ich...
von Anahid
21.09.2018, 16:27
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Nachprüfung VKH - Schreiben an Mandant?
Antworten: 31
Zugriffe: 384

Re: Nachprüfung VKH - Schreiben an Mandant?

Wenn ich schon einen Brief mache und dieser zurückkommt, mach ich (ggf.) eine EMA, wenn überhaupt. .. Den Fall hatte ich schon. Ich habe dann dem Gericht mitgeteilt, dass hier kein Kontakt mehr zu diesem Mandanten seit der Beendigung des Verfahrens besteht und uns die neue Adresse nicht bekannt ist...
von Anahid
21.09.2018, 09:33
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Zahlungsaufforderung mit Vollstreckungsandrohung
Antworten: 17
Zugriffe: 890

Re: Zahlungsaufforderung mit Vollstreckungsandrohung

Die fällt nicht 2 x an. Wenn Du zur Zahlung aufforderst und der zahlt nicht, dann ist danach die Vollstreckung einzuleiten. Wenn Du dann meinst, nochmal eine Vollstreckungsandrohung schicken zu müssen, dann ist das zwar nett von Dir, löst aber keine weitere Gebühr aus.
von Anahid
20.09.2018, 17:39
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfüb selber zustellen, wieviele Ausfertigungen?
Antworten: 4
Zugriffe: 89

Re: Pfüb selber zustellen, wieviele Ausfertigungen?

Ja, aber doch nur eine Ausfertigung. Die Kopie kannst Du dann doch selbst erstellen bei Erteilung des Zustellungsauftrages; die macht Dir doch nicht das Gericht. Deine Frage war, wie oft Du das ans Gericht schicken musst oder hab ich da was falsch verstanden?
von Anahid
20.09.2018, 13:18
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Anfrage Schuldnerverzeichnis
Antworten: 17
Zugriffe: 267

Re: Anfrage Schuldnerverzeichnis

Ob 2 Jahre alt oder nicht; einfach eine Abschrift beantragen geht nicht. Du musst immer den Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft stellen und erhältst dann durch den GV (bezogen auf Deinen Fall) die Mitteilung, dass der Schuldner die Vermögensauskunft bereits geleistet hat und er schickt Dir eine ...
von Anahid
20.09.2018, 11:29
Forum: Zwangsvollstreckung
Thema: Pfüb selber zustellen, wieviele Ausfertigungen?
Antworten: 4
Zugriffe: 89

Re: Pfüb selber zustellen, wieviele Ausfertigungen?

Meiner Meinung nach brauchst Du eine Ausfertigung. Also benötigst Du pro Drittschuldner eine Ausfertigung und eine für den Schuldner. Ich würde also den Antrag im Original mit 6 Kopien an das Gericht schicken.
von Anahid
20.09.2018, 11:10
Forum: Rechtsanwaltsfachangestellten-Ausbildung
Thema: Azubi mit Rechtschreibproblemen
Antworten: 21
Zugriffe: 698

Re: Azubi mit Rechtschreibproblemen

Ich hatte auch einmal eine solche Auszubildende. Super nett, fleißig, bemüht und gute Auffassungsgabe, aber an der Rechtschreibung haperte es extrem. Selbes Vorgehen wie bei Dir: Probearbeiten, ein paar Fehler waren in dem Diktat drin, aber auch die habe ich auf die Nervosität geschobe. Die ersten z...
von Anahid
20.09.2018, 09:49
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Beschränkung Vollmacht um Überprüfungsverfahren PKH/VKH auszuschließen
Antworten: 36
Zugriffe: 340

Re: Beschränkung Vollmacht um Überprüfungsverfahren PKH/VKH auszuschließen

Unter der Prämisse von Dinos Post frage ich mich das dann auch. :kopfkratz Denn dann kann man den Anwalt auch komplett außen vor lassen, da stimme ich Adora Belle zu. Ansonsten hast Du meine Rechtsauffassung oben richtig interpretiert Adora Belle. Ob die schräg ist, weiß ich nicht. Ist halt meine Me...
von Anahid
19.09.2018, 18:49
Forum: PKH & Co. KG
Thema: Beschränkung Vollmacht um Überprüfungsverfahren PKH/VKH auszuschließen
Antworten: 36
Zugriffe: 340

Re: Beschränkung Vollmacht um Überprüfungsverfahren PKH/VKH auszuschließen

Ich verstehe durchaus, dass man Arbeiten vereinfachen, wenn nicht sogar vermeiden möchte. Dass ein Anwalt als PKH-Anwalt (zumindest bei einem Streitwert über 4.000,00 €) weniger verdient, als der Wahlanwalt ist gar keine Frage. Und wer Rechtsgebiete mit viel PKH-Anteil, wie z.B. Familienrecht, macht...
von Anahid
19.09.2018, 16:20
Forum: RVG ab 1.8.2013
Thema: Gebühren Unterbevollmächtigter
Antworten: 2
Zugriffe: 42

Re: Gebühren Unterbevollmächtigter

Im Termin wurde sodann ein Vergleich geschlossen. Der UBV hat während des Termins kurz mit dem HBV telefoniert und den Vergleich entsprechend der Ausführungen des HBV unwiderruflich für die Klägerin protokollieren lassen. Beide RA rechnen im KFA nun die Einigungsgebühr ab. M.E. fehlt es allerdings ...