Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 20:14

RA WIN 2000 - Updates

In diesen Bereich gehören alle sonstigen Fragen zu Computer / EDV, die nicht in einen der software-spezifischen Bereiche passen.

RA WIN 2000 - Updates

Beitrag-Nr.#1  Beitragvon Gast » 04.01.2007, 08:02

Ich habe nur mal 'ne kurze Frage und zwar würde mich interessieren, ob die jenigen, die mit RA WIN 2000 arbeiten, schon ein Update wegen der MwSt-Erhöhung etc. bekommen haben.
Ich habe mit RA WIN 2000 telefoniert und man hat mir mitgeteilt, dass die bereits im November rausgeschickt worden seien und das man mir ein weiteres Exemplar übersenden werde. Leider ist das auch noch nicht passiert.
Auch im Sommer 06 soll es ein Update gegeben haben, wo man mir gesagt hat, dass ich mir das aus dem Internet runterladen soll. Das hat aber nicht geklappt und eine CD diesbezüglich wurde uns trotz Bitten nicht geliefert.
Habt Ihr auch derartige Probleme oder bekommt Ihr die Updates immer geliefert?
Ich weiß gar nicht, warum das so ist. Die kriegen ja auch Geld für den Support und von daher kann ich das gar nicht nachvollziehen.

:bahnhof
Gast
 

Advertisement

Beitrag-Nr.#2  Beitragvon Sunny » 04.01.2007, 21:06

Hallo Claudia,

das Problem mit dieser CD hatten wir auch. Uns wurde ebenfalls gesagt, das eine CD rausgeschickt wurde, aber nichts kam. Nach nochmaligem Anrufen wurde uns mitgeteilt, dass diese zurückgezogen wurde, da einige Fehler darauf waren.
Wir hatten zwar zwischenzeitlich ein neues Update erhalten, allerdings kann ich dir jetzt nicht sagen, ob es das wegen der Mehrwertsteuer war. Werd nächste Woche mal schauen (hab diese Woche Urlaub), ob sich da was getan hat und wenns ist, sag ich Dir Bescheid. Okay?

LG
[img]http://www.cheesebuerger.de/images/more/bigs/a037.gif[/img]
Benutzeravatar
Sunny
Absoluter Workaholic
 
Beiträge: 1197
Registriert: 29.05.2006, 09:35

Beitrag-Nr.#3  Beitragvon Pepsi » 04.01.2007, 21:33

wieso geht das runterladen nicht? ist eure Verbindung zu langsam? ich würd da jeden Tag anrufen und nach der CD fragen.. grr
Benutzeravatar
Pepsi
...ist hier unabkömmlich !
 
Beiträge: 14755
Registriert: 28.05.2006, 18:33
Wohnort: Hamburg
Beruf: ReNoFa
Software: Phantasy (DATEV)

Beitrag-Nr.#4  Beitragvon Gast » 05.01.2007, 08:30

Das lässt sich nicht runterladen. Warum kann ich nicht sagen. Funktioniert halt nicht.
Aber ich mache dort täglichen Telefonterror. Gestern kamen die doch glatt auf die Idee, dass die Supportgebühr nicht bezahlt sei und dass wir deswegen keine CD erhalten würden.
Da bin ich erstmal an die Decke gegangen und habe denen mitgeteilt, wann wir hier welche Zahlungen geleistet hätten, auf welches Konto mit welchem Verwendungszweck.
Da hat die gute Dame doch glatt mal eine "andere Möglichkeit" gewählt um in deren Buchhaltungssystem zu gehen. Und huch, auf einmal konnte sie Zahlungseingänge feststellen. Aber zu früh gefreut. Sie gab sich damit nicht zufrieden und verlangte von mir, dass ich ihr durch Vorlage von Kontoauszügen nachweise, dass die Supportgebühr bezahlt worden sei und dann müsste sich aus den Auszügen auch noch ergeben, für welche Rechnungs-, Kundennummer und für welchen Monat die Supportgebühr bezahlt sei (wir überweisen monatlich). Netterweise dürfte ich die übrigen Buchungen auf den Auszügen auch schwärzen. Als wenn ich darauf nicht schon selbst gekommen wäre. Ich sollte ihr die Auszüge dann faxen, was ich dann sofort erledigt habe, und dann würde sie sich die Sache morgen (also heute 5.1.) ansehen und bei korrektem Geldeingang die CD rausschicken und sich ansonsten wieder melden. Bin ja mal gespannt, was da jetzt bei rumkommt. Hoch lebe RA WIN 2000!
Gast
 

Beitrag-Nr.#5  Beitragvon Gast » 05.01.2007, 08:31

:frust :ohmann :uebel
Gast
 

Beitrag-Nr.#6  Beitragvon Pepsi » 05.01.2007, 10:22

ich würde denen sagen: hören sie mal zu, ich kann den spieß auch umdrehen... es kann ja wohl nicht sein, dass sie meine Zahlungen eindeutig sehen und mir trotzdem keine CD schicken.. ich kann mir auch n anderes Programm suchen, dann war ich mal Kunde bei Ihnen. Punkt aus
Benutzeravatar
Pepsi
...ist hier unabkömmlich !
 
Beiträge: 14755
Registriert: 28.05.2006, 18:33
Wohnort: Hamburg
Beruf: ReNoFa
Software: Phantasy (DATEV)

Beitrag-Nr.#7  Beitragvon Jimmy » 05.01.2007, 11:11

:applaus :zustimm
Jimmy
Forenfachkraft
 
Beiträge: 219
Registriert: 01.07.2006, 20:58
Beruf: Rechtsanwalts-/Notarfachangestellter

Beitrag-Nr.#8  Beitragvon Gast » 05.01.2007, 11:50

Dann gibt's ja wieder Ärger mit der "Regierung". Wenn es nach mir ginge, hätte ich das schon längst gesagt. Aber wir sollen ja immer freundlich bleiben. Obwohl, ich bin vorhin schon ein wenig bestimmter geworden, als die anrief und einen Kontoauszug nicht lesen konnte und deshalb die Zahlung nicht anerkannt hat. Das ist absolut zum Haare raufen. Aber angeblich schickt sie die CD heute raus. Ich werde Euch mal auf dem laufenden halten. *g*
Gast
 

Beitrag-Nr.#9  Beitragvon Pepsi » 05.01.2007, 12:37

ich hätte da nicht mitgemacht.. wasn das fürn verein.. Tss die tun ja so als wärt ihr Betrüger

warum haben die auf einmal ne CD, wenns vorher keine gab?

freundlich sollst du ja auch bleiben, aber halt sagen was Sache ist und was du denkst, das kann ja nich verkehrt sein und schließlich musst du mit dem Programm arbeiten
Benutzeravatar
Pepsi
...ist hier unabkömmlich !
 
Beiträge: 14755
Registriert: 28.05.2006, 18:33
Wohnort: Hamburg
Beruf: ReNoFa
Software: Phantasy (DATEV)

Beitrag-Nr.#10  Beitragvon Mondelfin » 05.01.2007, 14:45

Moment mal.. Ihr seit da Kunde und sollt trotzdem nichts sagen? :wirr
Versteh ich jetzt nicht so wirklich. Also wenn mir was nicht paßt, da muß ich doch meine Meinung sagen, und wenn die unfreundlich sind (was sie definitiv waren) muß man auch die Möglichkeit haben zu sagen, daß man sich dann anderweitig umsehen wird. Natürlich in einem netten Ton (sonst kommt man eventuell nicht mehr aus der Warteschleife raus)
So hab ich hier schon so manches mal Sachen erreicht, die eigentlich unmöglich waren...

Na ja.. Sorry, aber da kann ich nur noch eins sagen.. Anwälte :roll:
Mondelfin
 

Nächste

Zurück zu Sonstige EDV-bezogene Themen



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast