Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 07:30

Streitwertfestsetzung bindend für Abrechnung

Fragen rund um die neuen Rechtsanwaltsgebühren nach RVG ab 01.08.2013

Streitwertfestsetzung bindend für Abrechnung

Beitrag-Nr.#1  Beitragvon Dane129 » 12.10.2017, 13:32

Hallo zusammen :wink2

Eine kurze Frage: Ist die Streitwertfestsetzung des Gerichts in einem Verfahren gleichzeitig auch bindend für die Abrechnung gegenüber dem Mandanten?

LG!
Dane129
Daueraktenbearbeiter(in)
 
Beiträge: 284
Registriert: 06.09.2013, 09:52
Beruf: RA-Fachangestellter / Stud. iur.
Software: Phantasy (DATEV)

Advertisement

Re: Streitwertfestsetzung bindend für Abrechnung

Beitrag-Nr.#2  Beitragvon Adora Belle » 12.10.2017, 13:49

Kommt drauf an, grundsätzlich aber schon. Siehe §§32, 33 RVG. Natürlich, soweit nicht eine Vergütungsvereinbarung geschlossen wurde.
Benutzeravatar
Adora Belle
Golembefreierin mit Herz
 
Beiträge: 10980
Registriert: 14.03.2008, 14:17
Beruf: RAin


Zurück zu RVG ab 1.8.2013



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

  • Advertisement