Aktuelle Zeit: 20.07.2017, 21:39

Notarkosten-Seminar GNotKG (vorauss. 1.7.13 gültig) Filzek

In diesem Bereich können Themen rund um Fortbildung und Weiterbildung besprochen werden. Rechtsfachwirte und -interessierte bitte hier lang.

Notarkosten-Seminar GNotKG (vorauss. 1.7.13 gültig) Filzek

Beitrag-Nr.#1  Beitragvon Martin Filzek » 30.11.2012, 19:20

[i]Martin Filzek Seminare + Skripten & Bücher + NotarKosten-Dienst
Neustadt 15 25813 Husum Telefon 04841 / 22 41 Fax 04841 / 23 29 www.filzek.de E-Mail info@filzek.de
[/i]


5,25-Stunden-Seminar: Geh nicht vorbei am GNotKG

Schnellkurs zur sofort richtigen Berechnung der ab 1.7.2013 fällig werdenden Notarkosten

mit Riesen-Skript:

Gesetzestext-Auszug (wahrscheinlich schon nach der im BGBl. bis dahin veröffentlichten Endfassung, sonst nach dem bis zum Seminar eingetretenen Stand des Gesetzgebungsverfahrens)
Gegenüberstellungen KostO / GNotKG (Synopse bzw. Konkordanzliste)
Grundlegendes zum neuen System mit Paragraphenteil und fünstelligen Kostenverzeichnis-Nummern
Beispielsberechnungen anhand typischer Praxisfälle aus Grundstücks-, Handels- und Registerrecht, Erb- und Familienrecht und zu sonstigen Notartätigkeiten

O Montag, 15. April 2013 O Mittwoch, 22. Mai 2013 O Dienstag, 25. Juni 2013
12.30 – 17.45 Uhr Hannover, Hotel Loccumer Hof Kurt-Schumacher-Str. 14 – 16, 5 Gehminuten von Hbf., Nähe Ernst-August-Passage u. –Parkhaus sowie Parkhaus Mehlstraße
O Donnerstag, 11. April 2013 O Dienstag, 28. Mai 2013 O Mittwoch, 19. Juni 2013
12.30 – 17.45 Uhr [b]Hamburg,[/b] ibis-Hotel HH-Alster, Holzstr. 4 – 16, gegenüber Hotel Atlantic, 5 Gehmin. von Hbf., Parkgarage neben dem Hotel
O Mittwoch, 29. Mai 2013 O Donnerstag, 4. Juli 2013
12.30 – 17.45 Uhr Bremen, Best Western Hotel zur Post Bahnhofsplatz 11
O Freitag 12. April 2013 O Freitag 24. Mai 2013 O Freitag 21. Juni 2013 11.30 - 16.45 Uhr (also 1 Std. eher als in den anderen Orten) B e r l i n Ratskeller Charlottenburg
O Dienstag, 16. April 2013 O Freitag, 17. Mai 2013 = Freitag, 28. Juni 2013 12.30 - 17.45 Uhr Frankfurt a. M., Kolpinghaus, Lange Str. 26
O Mittwoch, 26. Juni 2013 12.30 - 17.45 Uhr Kassel, Hotel Domus, Erzbergerstr. 1 - 5
O Freitag, 19. April 2013 O Freitag, 10. Mai 2013 O Montag, 1. Juli 2013 12.30 - 17.45 Uhr Essen, Mövenpick-Hotel Handelshof, Am Hauptbahnhof 2
O Mittwoch, 3. Juli 2013 12.30 - 17.45 Uhr [b]Münster, [/b]Hotel Europa

Referent:
Martin Filzek, Fachbuchautor (u.a. Kommentar zur KostO, 4. Aufl. 2009; diverse Anmerkungen zu KostO-Entscheidungen, Zeitschriftenbeiträge sowie Skripten) und ehem. Notariatsvorsteher
nur in Berlin zusätzlich: Gerhard Menzel, Notariatsrevisor u. Vors. Richter am LG a. D., jetzt Mitarbeiter Notarkammer Berlin

Vergessen Sie die KostO, die aller Voraussicht nach nur noch für Ihre bis 30.06.2013 fällig werdenden Notarkosten interessant ist. „In die Zielgerade“ (Wudy, notar 2012, 276) geht jetzt das viele Einzelfälle angemessener entlohnende Nachfolgegesetz GNotKG, dessen Inkrafttreten zum 1. Juli 2013 zu erwarten ist. Am 29.08.2012 wurde vom Bundeskabinett der Entwurf des 2. Kostenrechtsänderungsgesetzes beschlossen; der Regierungsentwurf kann auf der Internetseite www.bmj.de unter Eingabe des Suchworts GNotKG heruntergeladen werden. Am 12.10.2012 hat der Bundesrat Stellung genommen mit einigen Änderungswünschen, welche vor allem die darin enthaltenen Gerichtskosten betreffen (1. Lesung), vgl. Bundesratsdrucksache Beschluss 517/12 vom 12.10.2012, ebenfalls leicht im Internet zu finden.
Seminargebühr: 140 Euro zzgl. 19 % USt. (26,60 Euro) = 166,60 Euro incl. Getränke in 2 Pausen, 1 x Pausen-Imbiss, Teilnahmebescheinigung und umfangreiches, leicht verständliches und in Ihre Kostenpraxis umsetzbares Seminar-Skript mit vielen Beispielsberechnungen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seminaranmeldung

Abs. / Bürostempel:

An
Martin Filzek, Seminare + Skripten & Bücher + NotarKosten-Dienst
Neustadt 15
25813 Husum
Fax 0 48 41 / 23 29

Hiermit melde/n ich/wir ………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………...........................................
(Name/n, Vorname/n)

zu dem 5,25 Std.-Seminar „Geh nicht vorbei am GNotKG“ am 15. April 2013 / 22. Mai 2013 / 25. Juni 2013 (bitte Nichtzutreffendes streichen) in Hannover
am 29. Mai / 4. Juli 2013 in Bremen / am 11. April / 28. Mai / 19. Juni 2013 in Hamburg an (weitere Termine siehe oben u. demnächst im Internet www.filzek.de).

am ............... in .............................................

(Unterschrift, lesbarer Bürostempel oder –adresse:)




KostO-Fragen? Filzek sagen. – GNotKG? Auch o.k.! www.filzek.de. Seminare, Skripten & Bücher, Notarkosten-Dienst.
Fragen zum GNotKG? http://www.filzek.de
Martin Filzek
Foreno-Inventar
 
Beiträge: 2156
Registriert: 30.05.2008, 15:23
Beruf: Fachbuchautor KostenO/GNotKG), freibeuflicher Dozent, früher Notariatsmitarbeiter bzw. -BV

Advertisement

Re: Notarkosten-Seminar GNotKG (vorauss. 1.7.13 gültig) Filz

Beitrag-Nr.#2  Beitragvon Martin Filzek » 19.05.2013, 17:02

Nachdem der Bundestag am 16.5.2013 in 2. und 3. Lesung das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz, dessen umfangreichster Bestandteil das in Art. 1 geregelte neue GNotKG als Nachfolgegesetz zur Kostenordnung ist, verabschiedet hat - vgl. auch die Pressemitteilung hierzu auf der Internetseite des Bundesjustizministeriums www.bmj.de von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und auch die drei früheren Seminarhinweise des DAI und anderer privater Seminarveranstalter mit hochqualifizierten Seminarreferenten und dort schon angebrachte Links zu den Veröffentlichungen des Bundestags und des Bundesministeriums der Justiz - ist das Gesetzesvorhaben ein weiteres Stück vorangekommen. Überwiegend wird ein Inkrafttreten der umfassenden Neuregelungen zum 1.7.2013 bei allen Kostenrechtsexperten und Fachleuten (trotz der kurzen Zeitspanne bis zum geplanten Inkrafttreten 1.7.13) als wahrscheinlich angesehen, wenngleich noch der Bundesrat dem Ganzen ca. 7.6.2013 voraussichtlich zustimmen muss und wegen anderer Teile des 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes (RVG-Gebührenerhöhung um ca. 11 % und Begrenzung der Prozesskosten- u. Beratungshilfe) noch nicht ganz zweifelsfrei ist, dass der Bundesrat nicht den Vermittlungsausschuss anruft (um zu erreichen, dass die Prozesskosten- und Beratungshilfe noch weiter eingeschränkt wird bei gleichzeitiger noch weitergehender Gerichtskosten-Erhöhung zur Entlastung der Länderhaushalte und Verbesserung des Kostendeckungsgrads der Justiz).

Die schon am 30.11.2012 hier oben veröffentlichten eigenen Seminarangebote zum GNotKG sind erfreulicherweise von vielen Teilnehmern bei bisher durchgeführten 7 (von 19) eigenen Seminarveranstaltungen zwischen 11. April und 17. Mai 2013 angenommen worden. Für die ab Mitte Mai angebotenen Seminartermine ist das umfangreiche Skript mit Synopse KostO / GNotKG, allgemeiner Einführung in die zahlreichen wichtigen Änderungen durch GNotKG, Literaturhinweisen einschließlich Software-Tipps, Beispielsfällen usw. weiter erweitert worden, so dass auch ich die künftigen Seminarangebote für alle noch nicht abgelaufenen Seminartermine hier nur erneuern kann mit dem Hinweis, dass überall noch freie Kapazitäten für alle Interessenten in den oben genannten Seminarterminen bestehen:

22.5.13 in Hannover (12.30 - 17.45 Uhr)
24.5.13 in Berlin (11.30 - 16.45 Uhr)
28.5.13 in Hamburg (12.30 - 17.45 Uhr)
29.5.13 in Bremen (12.30 - 17.45 Uhr)

19.6.2013 in Hamburg (12.30 -17.45 Uhr)
21.6.2013 in Berlin (11.30 - 16.45 Uhr)
25.6.2013 in Hannover (12.30 - 17.45 Uhr)
26.6.2013 in Kassel (12.30 - 17.45 Uhr)
28.6.2013 in Frankfurt a. M. (12.30 - 17.45 Uhr)

1.7.2013 in Essen (12.30 - 17.45 Uhr)
3.7.2013 in Münster i. Westf. (12.30 - 17.45 Uhr)
4.7.2013 in Bremen (12.30 - 17.45 Uhr)

- Weitere Termine nach dem 5.7.2013 in Planung, Genaueres in ca. 2 - 4 Wochen. -

Das GNotKG bringt viele aus Sicht der Notare und ihrer mit der Kostenberechnung befassten Mitarbeiter vorteilhafte Vereinfachungen, gesetzliche Klarstellungen verschiedener nach jetzigem KostO-Stand ärgerlicher Streitfragen und Ungerechtigkeiten mit zum Teil erheblichen finanziellen Verbesserungen bei den Gebühreneinnahmen, erfordert aber auch die Bewältigung von viel "Lernstoff" durch die zahlreichen Änderungen, bei denen "kein Stein auf dem anderen bleibt".

Nutzen Sie daher die zahlreichen guten Literatur- und Seminarangebote, um rechtzeitig in den ungetrübten Genuss der voraussichtlich ab 1.7.2013 schon eintretenden umfassenden Kostengesetz-Änderung zu kommen.

Auch ein wiederholter Seminarbesuch bei demselben oder einem anderen Veranstalter ist in dieser historisch einmaligen Stunde des Wechsels zu einem teilweise ganz neuen "Abrechnungssystem" m. E. weder Zeit- noch Geldverschwendung und hilft, die Umstellung auf das neue Gebührenrecht der Notare für Ihre Kanzlei zu bewältigen.
Fragen zum GNotKG? http://www.filzek.de
Martin Filzek
Foreno-Inventar
 
Beiträge: 2156
Registriert: 30.05.2008, 15:23
Beruf: Fachbuchautor KostenO/GNotKG), freibeuflicher Dozent, früher Notariatsmitarbeiter bzw. -BV

Re: Notarkosten-Seminar GNotKG (vorauss. 1.7.13 gültig) Filz

Beitrag-Nr.#3  Beitragvon Martin Filzek » 16.06.2013, 22:23

Nach "gut informierten Kreisen" ist eine Einigung zwischen Bund und Ländern über die streitig gewesenen (die Notarkosten nicht betreffenden) Teile des 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes erfolgt, am 26. Juni wird daher mit einem positiven Ergebnis des Vermittlungsausschusses gerechnet, das in einer Bundestagssitzung am 28. Juni behandelt wird und vom Bundesrat am 5. Juli dann beschlossen wird mit einem Inkrafttreten zum 1. August 2013.

Folgende weiteren Seminartermine werden kurzfristig auf meiner eigenen Internetseite (nach Nachnamen benannt www.filzek.de) eingestellt:

Zeitdauer überall jetzt einheitlich (auch in Berlin) 12.30 - 17.45 Uhr mit zwei Pausen (eine Imbisspause u. eine Pause nur mit Kaffee / Tee)

23. August / 21. Sept. / 1. Nov. 2013 Husum/Nordsee, *****-Hotel Altes Gymnasium, Süderstr. 2 - 10
(Termine am Freitag bzw. Samstag lassen sich gut mit Kurzaufenthalt verbinden)

26. Aug. / 23. Sept. / 28. Okt. Hamburg, ibis-Hotel HH-Alster

27. Aug. / 24. Sept. / 5. Nov. Berlin, Ratskeller Charlottenburg

28. Aug. / 1. Okt. / 14. Nov. Hannover, Hotel Loccumer Hof, Nähe Hbf.

30. Aug. / 27. Sept. / 8. Nov. Frankfurt a. M., Kolpinghaus, Lange Str. 26

2. Sept. / 30. Sept. / 15. Nov. Essen, Mövenpick-Hotel Handelshof, ggü. Hbf.

3. Sept. 2013 Münster i. Westf., Hotel Europa, Kaiser-Wilhelm-Ring 26

4. Sept. / 2. Okt. / 13. Nov. Bremen, Best-Western-Hotel zur Post, ggü. Hbf.

26. Sept. 2013 Kassel, Tryp Hotel (früher Grand-Hotel Domus), Nähe Hbf., Erzbergerstr. 1-5


Auch zu den in früheren Beiträgen genannten Seminaren vom 19. Juni (Hamburg) bis 4. Juli (Bremen) sind Anmeldungen noch möglich und willkommen. Da das Büro hier wegen der durch die Ferienzeit mitreisenden Familienangehörigen nur sporadisch besetzt ist, kann bei kurzfristiger Anmeldung u. U. eine Anmeldungsbestätigung vor dem Seminar nicht mehr versandt werden. Dies ist jedoch kein Hinderungsgrund zur Teilnahme, über Online-Anmeldungoder per Fax 04841 / 23 29 können Sie sich dennoch anmelden und am Seminartag ggf. zu Beginn anmelden; die Anmeldungsbestätigung / Rechnung sowie persönliche Teilnahmebescheinigung würden dann umgehend nachträglich übersandt.

P.S. hinzugefügt am 6. Juli 2013:
Nun ist es so gut wie 100prozentig sicher, dass das GNotKG als Nachfolgegesetz der KostO mit seinen vielen wesentlichen Änderungen zum 1.8.2013 in Kraft treten wird: nachdem am 5.7.2013 der Bundesrat beschlossen hat, keinen Einspruch gegen das Gesetz zu erheben, müssen nur noch die Bundeskanzlerin und Bundesjustizministerin unterschreiben und es danach der Bundespräsident ausfertigen zur Veröffentlichung im nächsterreichbaren Bundesgesetzblatt. Inkrafttreten dann am nächsten Monatsersten, das kann dann wohl nur noch der 1. August sein, denn die bis Ende Julil verbleibenden Tage für die letztgenannten Schritte sind mehr als ausreichend.
Fragen zum GNotKG? http://www.filzek.de
Martin Filzek
Foreno-Inventar
 
Beiträge: 2156
Registriert: 30.05.2008, 15:23
Beruf: Fachbuchautor KostenO/GNotKG), freibeuflicher Dozent, früher Notariatsmitarbeiter bzw. -BV

Re: Notarkosten-Seminar GNotKG (vorauss. 1.7.13 gültig) Filz

Beitrag-Nr.#4  Beitragvon Martin Filzek » 23.12.2013, 15:24

Martin Filzek Seminare + Skripten & Bücher + NotarKosten-Dienst
Neustadt 15 25813 Husum Telefon 04841 / 22 41 Fax 04841 / 23 29 http://www.filzek.de E-Mail info@filzek.de


Nach „Geh nicht vorbei am GNotKG“ und „Do you speak GNotKG?“, den 2013 erfolgreich in 46 Seminaren durchgeführten Einführungsseminaren, freue ich mich, Ihnen das bewährte Seminar unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse aus den ersten Monaten der Anwendung auch im neuen Jahr anbieten zu können.

5,25-Stunden-Seminar: GNotKG, du bist ganz o.k.
Das GNotKG verstehen und von den Neuregelungen profitieren!

mit Riesen-Skript:
Gesetzestext-Auszug mit Materialien - Gegenüberstellungen KostO / GNotKG (Synopse bzw. Konkordanzliste) –
Grundlegendes zum neuen System mit Paragraphenteil und Kostenverzeichnis - Beispielsberechnungen anhand typischer Praxisfälle aus Grundstücks-, Handels- und Registerrecht, Erb- und Familienrecht und zu sonstigen Notartätigkeiten –
Mehrere Beurkundungsverfahrensgegenstände in einer Urkunde - Zusatzgebühren und Auslagen

Das Seminar bietet eine grundlegende Einführung in die neue Systematik und einen Überblick über die wichtigsten zahlreichen Änderungen bei Gebührensatz, Werteberechnung und weiteren Neuregelungen. Die ersten Erfahrungen und diskutierten Zweifelsfragen des am 1.8.2013 in Kraft getretenen GNotKG werden praxisrelevant unter Berücksichtigung neuer Kommentierungen und erster Rechtsprechung einbezogen.

O 26. Febr. 2014 Essen Mövenpick-Hotel Handelshof, gegenüber Hbf., Am Hauptbahnhof 2
O 28. Febr. 2014 Bremen Best Western Hotel zur Post, Bahnhofsplatz 11
O 5. März 2014 Frankfurt a. M. Kolping-Hotel, Lange Str. 26 Nähe Gericht u. Konstablerwache
O 7. März 2014 Kassel Tryp-Hotel (früher Domus Hotel) Erzbergerstr. 2 – 4, 5 Gehmin. von Hbf.
O 10. März 2014 Münster i. Westf. Hotel Europa Kaiser-Wilhelm-Ring 26
O 17. März 2014 Hamburg ibis-Hotel Hamburg-Alster, Holzdamm 16 ggü. Hotel Atlantic, 7 Gehmin. von Hbf.
O 21. März 2014 Hannover Hotel Loccumer Hof, Kurt-Schumacher-Str. 14 – 16, 5 Gehmin. von Hbf.
O 28. März 2014 Husum/Nordsee Hotel Altes Gymnasium, Süderstr. 2 – 10
O 2. April 2014 Berlin Ratskeller Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 102 (U-Bahn Richard-Wagner-Platz)
Tagungszeit in allen Städten jetzt einheitlich: 12.30 – 17.45 Uhr

Referent/en:
Martin Filzek, Fachbuchautor (u. a. Kommentar zur KostO, 4. Aufl. 2009, Neuauflage zum GNotKG für 2.-3. Qu. 2014 in Vorbereitung; diverse Anmerkungen zu KostO-Entscheidungen, Zeitschriftenbeiträge sowie Skripten) und ehem. Notariatsvorsteher
nur in Berlin zusätzlich: Gerhard Menzel, Vors. Richter am LG und Notariatsrevisor a. D., jetzt Mitarbeiter der Notarkammer Berlin

Seminargebühr: 140 Euro zzgl. 19 % USt. (26,60 Euro) = 166,60 Euro incl. Pausengetränke in 2 Pausen, 1 x Pausen-Imbiss, Teilnahmebescheinigung und umfangreiches, leicht verständliches und in Ihre Kostenpraxis umsetzbares Skript mit Beispielsberechnungen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seminaranmeldung

Abs. / Bürostempel:
An Martin Filzek, Seminare + Skripten & Bücher + NotarKosten-Dienst
Neustadt 15 25813 Husum
Fax 0 48 41 / 23 29

Hiermit melde/n ich/wir ………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………....................................
(Name/n, Vorname/n)

zu dem 5,25 Std.-Seminar „GNotKG, du bist ganz o.k.“ am ……….……………....… 2014 in ………………………………..…… an.

(Unterschrift, lesbarer Bürostempel oder –adresse:)



Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2014! http://www.filzek.de. Seminare, Skripten & Bücher, Notarkosten-Dienst.
Fragen zum GNotKG? http://www.filzek.de
Martin Filzek
Foreno-Inventar
 
Beiträge: 2156
Registriert: 30.05.2008, 15:23
Beruf: Fachbuchautor KostenO/GNotKG), freibeuflicher Dozent, früher Notariatsmitarbeiter bzw. -BV


Zurück zu Fortbildung und Weiterbildung



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement