Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 00:04

Fortbildung Gerichtsvollzieher Niedersachsen

In diesem Bereich können Themen rund um Fortbildung und Weiterbildung besprochen werden. Rechtsfachwirte und -interessierte bitte hier lang.

Re: Fortbildung Gerichtsvollzieher Niedersachsen

Beitrag-Nr.#11  Beitragvon frauke2211 » 11.01.2017, 15:19

Irgendwie hat es mir dieser Beruf schon seit sehr langer Zeit angetan. Ich kann es einfach nicht genau sagen. Der Flyer zur Anmeldung hängt schon seit Jahren bei mir Zuhause im Büro, aber nie hab ich mich getraut mich zu bewerben...naja und jetzt, habe ich eine Einladung für einen ersten Test bekommen für den 19.01.2017!!!! Ich bin wirklich sehr gespannt. Es soll um Textverständnis gehen.
frauke2211
Foren-Praktikant(in)
 
Beiträge: 15
Registriert: 25.06.2007, 19:35
Wohnort: Meppen

Advertisement

Re: Fortbildung Gerichtsvollzieher Niedersachsen

Beitrag-Nr.#12  Beitragvon Flummi » 21.04.2017, 13:57

Hallo zusammen!
Kurzes update, am 01.06. geht es los mit dem Vorbereitungslehrgang :yeah und kurz danach auch schon ab nach Hannover für 10 Tage.

Hier kommen doch sicher auch welche aus Hannover oder? Für die ersten 10 Tage möchte ich mir ein Zimmer mieten, hat da evtl jemand Empfehlungen? Ab Februar 2018 geht es dann für 4 Monate nach Hannover, bis dahin brauche ich (hoffentlich mit Aschenputtel zusammen) eine Ferienwohnung, am besten nahe dem Amtsgericht aber wenn nicht ist auch nicht schlimm. Gibt ja noch Bus und Bahn.

Falls von euch jemand Ideen, Zimmer oder was auch immer hat oder weiß wer seriös ist, würde ich mich über Antworten freuen.
Liebe Grüße Flummi :huepf
Benutzeravatar
Flummi
Foren-Azubi(ene)
 
Beiträge: 79
Registriert: 12.04.2012, 17:00
Beruf: RA-Fachangestellte

Re: Fortbildung Gerichtsvollzieher Niedersachsen

Beitrag-Nr.#13  Beitragvon Thmaleso » 08.01.2018, 11:18

Hallo zusammen!
Ich habe mich nun hier neu angemeldet, da ich leider überhaupt keine Antworten finden kann.
Ich habe mich auch für die Fortbildung zum GV beworben, für den 22. habe ich bereits eine Einladung zum schriftlichen Einstellungstest.

Nur weiß ich leider überhaupt nicht, was mich erwarten wird. Kann mir bitte jemand Tipps geben?

Ich kann mir auch gar nichts darunter vorstellen, was bei dem 6monatigen Vorbereitungsseminar vermittelt wird. Könnt ihr mir auch dazu Hinweise geben?

Besten Dank und sonnige Grüße,
Thmaleso
Thmaleso
Foren-Praktikant(in)
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2018, 10:45
Beruf: ReFa
Software: NoRa / NT

Vorherige

Zurück zu Fortbildung und Weiterbildung



 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement